Jonas Rücker sorgt für Punkt

Jonas Rücker sorgt für Punkt

Jonas Rücker sorgt für Punkt

In der Mittelrheinliga entführte der SV Bergisch Gladbach 09 mit dem 1:1 (0:1) einen Punkt vom Auswärtsspiel beim SV Eintracht Hohkeppel. Die beiden Teams trennten sich damit leistungsgerecht. Im ersten Durchgang hatten die Gastgeber das Geschehen im Griff, nach dem Wechsel waren die 09er mehr am Drücker. "Wir haben uns in der zweiten Halbzeit gesteigert und deshalb den Punkt verdient", resümierte Sportdirektor Christian Schlösser.

Den besseren Start erwischte die Eintracht, ging in der 16. Minute durch Manuel Kabambi in Führung und transportierte diese in die Pause. In den zweiten 45 Minuten spielten die 09er stärker und kamen nach einer guten Stunde durch Mittelfeldabräumer Jonas Rücker (Bild) zum Ausgleich. Danach wäre das Spiel fast gekippt, als zunächst Stefano Fragapane die Latte traf und später der Schuss von Metin Kizil am Pfosten landete. So blieb es beim letztendlich leistungsgerechten Unentschieden.

Nächsten Sonntag (15 Uhr) erwartet der SV 09 in der BELKAW Arena den FC Hürth.

SV 09: Hechler, Fragapane, Habl, Spiegel, McCormick (46. Kizil), Rücker, Neukirch (60. Neukirch), Heider, Labusga (76. Ayadi), Hill, Kuhbier (88. Müller).