Testspiel-Auftakt: Geißböcke fitter

Testspiel-Auftakt: Geißböcke fitter

Testspiel-Auftakt: Geißböcke fitter

"Das war ein guter Test zum Lernen und ein echtes Highlight für unsere jungen Spieler", resümierte Trainer Stefan Müller den ersten Auftritt seines Teams in der Vorbereitung, der mit 0:5 (0:3) beim Regionalligisten 1. FC Köln U21 endete. Dabei wurden die unterschiedlichen Trainingsstände deutlich. Während der SV Bergisch Gladbach 09 nach nur wenigen Einheiten antrat, stehen die Geißböcke kurz vor dem Saisonstart und sind dementsprechend deutlich weiter in der Vorbereitung.  

Bei diesem ersten Aufgalopp bot der SV 09 besonders in den ersten 30 Minuten eine ordentliche Leistung. Nach der Kölner Führung in der 26. Minute, legte der Regionalligist noch vor der Pause zweimal nach. Den Endstand stellte der FC nach dem Wechsel her.

Am 15. Juli (19 Uhr) geht es schon mit dem nächsten Test weiter. Dann tritt der SV 09 gegen den ambitionierten Niederrhein-Oberligisten KFC Uerdingen an. Gespielt wird auf der Anlage des Linner SV.