Tests: Steinbach und Düsseldorf

Tests: Steinbach und Düsseldorf

Tests: Steinbach und Düsseldorf

Nach der kurzen Weihnachtspause geht es für den SV Bergisch Gladbach 09 nun schon weiter mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Regionalliga. Nachdem die Spieler zunächst individuell an ihrer Fitness arbeiteten, geht es nun wieder gemeinsam auf den Trainingsplatz, um sich für den Auftakt bei Fortuna Köln in zwei Wochen einzuspielen. Dazu hat Trainer Helge Hohl zwei Testspiele vereinbart. Schon am 3. Januar geht es gegen den TSV Steinbach Haiger aus der Regionalliga Südwest, die U23 von Fortuna Düsseldorf ist am 9. Januar der zweite Gegner.

Im Kader der 09er hat es unterdessen eine Veränderung gegeben, da Mittelfeldakteur Deniz Dogan (Bild) zu seinem Studium in die USA zurückgekehrt ist. „Wir haben derzeit aber nicht geplant, nochmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden“, sagt Sportdirektor Christian Schlösser, „aber natürlich halten wir die Augen offen.“ Zum Auftakt wird auch David Mamutovic fehlen, der nach einem Knorpelschaden im Knie operiert wurde. Bei dem Mittelfeldspieler wird aktuell mit einer Pause von sechs bis acht Wochen gerechnet. Ersatz kommt mit Jens Bauer aus den eigenen Reihen, der nach langer Verletzungspause endlich wieder fit ist und schon im alten Jahr die ersten Teileinsätze absolvierte.

Jetzt heißt es, alle Kräfte zu mobilisieren und an die gute Hinrunde anzuknüpfen. Derzeit steht die Mannschaft über dem Strich und dort will das Team bleiben.