09er geben im Training Gas

09er geben im Training Gas

09er geben im Training Gas

Derzeit fließt beim SV Bergisch Gladbach 09 der Schweiß in Strömen. Trainer Helge Hohl bereitet seine Jungs intensiv auf die neue Spielzeit in der Regionalliga vor, die Anfang September startet. „Wir legen jetzt die Grundlagen für eine lange Saison“, macht Trainer Helge Hohl deutlich, „wenn es losgeht, müssen wir richtig fit sein.“ Besonders freut den Coach, dass er fast den gesamten Kader zur Verfügung hat und alle seine Kicker Vollgas geben können. Derzeit fehlt lediglich Jens Bauer, der an einer Knieverletzung laboriert.

Die hohe Intensität im Training macht sich allerdings in den Testspielen bemerkbar. In den letz-ten Minuten bauen die Spieler körperlich schon immer ab. Das ist zu diesem Zeitpunkt der Vor-bereitung aber ganz normal. „Viel wichtiger ist“, erläutert Helge Hohl, „dass wir eine Menge ausprobieren können.“ Dabei zieht seine Mannschaft voll mit und „legt sehr viel Motivation und eine hohe Bereitschaft an den Tag.“

Schon am Wochenende stehen die nächsten Testspiele auf dem Plan. Am Samstag (14 Uhr) geht es in der BELKAW Arena gegen Germania Ratingen. Das Stadion öffnet für Zuschauer eine Stunde vor dem Anpfiff. Tags darauf steht ein Testspiel gegen den VfB Hilden an. Dieses findet im ISOTEC Sportpark statt. Da dort die Abstandsregeln der Corona-Schutzverordnung nicht gut eingehalten werden können, muss dieses Match ohne Zuschauer stattfinden.