U17 kassiert bittere Niederlage

U17 kassiert bittere Niederlage

U17 kassiert bittere Niederlage

Eine bittere 1:2 (0:1)-Niederlage kassierte unsere U17 in der Mittelrheinliga gegen den SV Deutz 05. Die Führung der Kölner egalisierte Philipp Küpper nach 51 Minuten. Bis kurz vor Schluss blieb es dabei, doch dann traf Deutz ein zweites Mal und entführte die drei Punkte aus dem Volkswagen Zentrum Bergisch Gladbach Jugend Fußball Park.

Die U19 setzte sich im Mittelrheinpokal mit 3:1 (1:19 bei der SpVg. Flittard durch. Kazim Cölgecen, Marcel Stegemann und Suresh Ramspott sorgten für den Sprung in die 2. Runde.