U19 will in Erfolgsspur bleiben

U19 will in Erfolgsspur bleiben

U19 will in Erfolgsspur bleiben

Einen Traumeinstand feierte unser neuer U19-Trainer Giuseppe Avelino mit dem 3:2 (2:2) in der Mittelrheinliga bei Troisdorf 05. Nach 24 Minuten sorgten Dongmin Park und Can Karagümrüklü für die vermeintlich sichere Führung. Die Gastgeber schlugen aber zurück und schafften noch vor dem Wechsel den Ausgleich. Gut zehn Minuten vor dem Ende sorgte dann aber erneut Dongmin Park mit seinem zweiten Treffer für die Entscheidung und machte damit das Debüt zu einem vollen Erfolg. Weiter geht es Sonntag (17 Uhr) im ISOTEC-Sportpark gegen Hertha Walheim. Das wird sicherlich eine noch schwerere Aufgabe, denn die Gäste haben bereits 14 Zähler eingefahren und liegen auf Platz 9. Mit einem Erfolg könnte der Kontakt zur Hertha wiederhergestellt werden.

Reaktion in Walheim zeigen
Eine bittere 2:3 (1:1)-Niederlage kassierte die U17 in der Mittelrheinliga gegen den FC Pesch. Damit stürzte die Elf weiter auf den letzten Tabellenplatz. Die Führung der Kölner glich Endri Kosi nach 28 Minuten aus. Im zweiten Durchgang legten die Kölner aber nach und gingen mit 3:1 in Front. Der Anschlusstreffer durch Dieter Blissett in der Schlussminute kam zu spät. Nun geht es zu Hertha Walheim und es müssen endlich Punkte her, um in der Tabelle zu klettern. Anpfiff ist am Sonntag um 11 Uhr.

Klarer Derbysieg
Einen klaren Derbysieg feierte die U16 in der Bezirksliga gegen den Heiligenhauser SV. Am Ende setzte sich die Elf von Trainer Thomas Dürrenberg mit 5:1 (3:1) durch. Gleich drei Treffer erzielte Ahmethan Kayhan, die weiteren Tore steuerten Mikail Demirörs und Luke Roggendorf bei. Das nächste Spiel findet erst am 12. Dezember (19.30 Uhr) bei Viktoria Köln II statt.

Zum Abschluss gegen Schlebusch
Die U15 tritt in der Bezirksliga gegen den SV Schlebusch an. Egal wie die Partie endet, das Team von Trainer Holger Dietz wird die Runde auf dem 4. Platz beenden und nach der Winter-pause erneut in der Bezirksliga antreten. Gespielt wird am Samstag (15.30 Uhr) im Volkswagen Zentrum Bergisch Gladbach Jugend Fußball Park.