09 macht Pokal-Hattrick perfekt

09 macht Pokal-Hattrick perfekt

09 macht Pokal-Hattrick perfekt

Der SV 09 hat zum dritten Mal in Serie den BITBURGER Kreispokal gewonnen. Nach einem 2:0 (1:0) gegen den SSV Homburg-Nümbrecht gab es reichlich Grund zu feiern.

Davor stand in der ruppigen Partie aber die harte Arbeit. Nach 20 Minuten war Metin Kizil zur Stelle und versenkte eine Flanke im Kasten der Oberberger. Die 09er blieben danach am Ball, doch der SSV hatte zweimal die Gelegenheit zum Ausgleich.

Nach dem Seitenwechsel ließ die Mannschaft von Trainer Helge Hohl aber nichts mehr anbrennen. Das 2:0 (50. Minute) durch Fatih Tuysuz war schon fast die Entscheidung. Weitere Chancen, um das Ergebnis noch deutlicher zu gestalten, blieben aber ungenutzt. Vor dem Kasten von 09-Keeper Peter Stümer brannte aber auch nichts mehr an.

Mit dem Schlusspfiff durfte dann gefeiert werden und gleich zwei Pokale wurden in die Höhe gestemmt.

In der Mittelrheinliga geht es schon am Sonntag (15 Uhr) weiter. Dann gibt der VfL Vichttal seine Visitenkarte in der BELKAW Arena ab.

SV 09: Stümer, McCormick, Dal, Isecke, Mostowfi (46. Tuysuz), Durgun, Zahnen, Djemail (32. Grazina), Isken, Dahas (70. Heider), Kizil.